free counter statistics

Recipe: Appetizing Gemüse-Fetasalat mit Chicken Wings und Brezencroutons

Gemüse-Fetasalat mit Chicken Wings und Brezencroutons.

You can have Gemüse-Fetasalat mit Chicken Wings und Brezencroutons utilizing 22 components and 4 steps. Here is the way you prepare dinner that.

Ingredients of Gemüse-Fetasalat mit Chicken Wings und Brezencroutons

  1. Prepare of Zutaten für den Salat.
  2. You want 1/2 of Gurken.
  3. Prepare 1/2 Glas of Mais.
  4. Prepare 1/2 of Zwiebel.
  5. You want 1 of Paprika.
  6. Prepare of Zutaten für die Vinaigrette.
  7. It’s 1 Esslöffel of Senf.
  8. It’s 1 Esslöffel of Olivenöl.
  9. You want 1 Esslöffel of Wasser.
  10. You want of Salz.
  11. Prepare of Pfeffer.
  12. You want 1 Prise of Zucker.
  13. You want of bei Bedarf frische Kräuter.
  14. You want of Chicken Wings.
  15. It’s 300-400 g of Chicken Wings.
  16. You want 1 Zehe of Knoblauch.
  17. You want of Salz.
  18. You want of Pfeffer.
  19. Prepare of Öl.
  20. Prepare of Brezencroutons.
  21. It’s 1 of Breze vom Vortag.
  22. Prepare of Butter.

Gemüse-Fetasalat mit Chicken Wings und Brezencroutons step-by-step

  1. Paprika und Gurke (vorher aushöhlen) in kleine Würfel schneiden. Der ausgehöhlte Teil kann für die Vinaigrette verwenden. Wenn die halbe Zwiebel sehr fein gehackt ist, alles samt Mais in eine Schüssel geben. Zuletzt den Feta über den Salat bröseln und vorsichtig vermischen..
  2. Für die Vinaigrette alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und sämig pürieren. Die Kräuter erst nach dem Pürieren dazugeben..
  3. Die Breze in kleine Stücke schneiden und langsam in Butter rösten. Chicken Wings mit Knoblauch einreiben und in Öl braten. Zuerst die Seite ohne Haut scharf anbraten und dann auf die Hautseite wenden. Somit entsteht eine schöne Kruste und das Fleisch bleibt zart. Die Chicken Wings erst nach dem Wenden auf der Hautseite salzen und ganz zum Schluss pfeffern..
  4. Salat anrichten und die Vinaigrette gleichmäßig verteilen. Dann Chicken Wings und Brezencroutons darauf drapieren. Guten Appetit!.

Leave a Comment