free counter statistics

How to Prepare Perfect Gegrillte Hähnchen Oberkeulen 🌶 Jerk Art

Gegrillte Hähnchen Oberkeulen 🌶 Jerk Art.

You can have Gegrillte Hähnchen Oberkeulen 🌶 Jerk Art utilizing 14 substances and 4 steps. Here is the way you obtain that.

Ingredients of Gegrillte Hähnchen Oberkeulen 🌶 Jerk Art

  1. Prepare 4 of Hähnchenoberkeulen mit oder ohne Knochen (700g)bis 1Kg.
  2. You want of Für die Jerk-Gewürzmischung :.
  3. You want 1 Bund of Frühlingszwiebeln oder normale Zwiebeln (100-150g).
  4. Prepare 1-2 of entkernte, frische, rote Chilischoten oder nach Wahl (grün).
  5. Prepare 1-2 of Knoblauchzehen.
  6. It’s ca. 5cm of Ingwer geschält und grob gehackt.
  7. You want 1/2 TL of Thymian (getrocknet).
  8. Prepare 1/2 TL of Paprikapulver (edelsüß).
  9. It’s 1/4 TL of gemahlener Piment.
  10. You want 1 Prise of Zimtpulver.
  11. You want 1 Prise of gemahlene Gewürznelken.
  12. You want 4 EL of Weißweinessig oder Limettensaft.
  13. Prepare 3 EL of helle Sojasauce.
  14. Prepare 1/4 TL of frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer.

Gegrillte Hähnchen Oberkeulen 🌶 Jerk Art step-by-step

  1. Die Hähnchenteile abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in eine flache Form legen. Man kann das Fleisch auch gleich zum Marinieren in einen Gefrierbeutel legen..
  2. Für die Jerk-Gewürzmischung alle Zutaten im Mixer glatt pürieren, in die Form gießen und die Hähnchenteile mehrmals darin wenden. Mit Folie bedeckt bis zu 24 Stunden marinieren. Ich habe das Fleisch und die Marinade in einen Gefrierbeutel gegeben. So kann man alles intestine von außen durchkneten, es braucht nicht so viel Platz im Kühlschrank und die Gerüche bleiben in der Tüte..
  3. Die Hähnchenteile aus der Marinade nehmen und über mittlerer Glut etwa 30 Minuten unter gelegentlichem Wenden grillen, bis die Oberkeulen durchgegart sind. Dabei regelmäßig mit der Marinade bepinseln. Dazu passt meine Salsa, ein Salat und ein frisches Brot..
  4. Je nach Backofen… sollten die Oberkeulen bei 165 Grad Umluft ca. 1 Stunde garen. Je Seite 20 – 30 Minuten und nicht vergessen, auch immer mal mit der Marinade bepinseln. Zum Ende der Garzeit evtl. mit Alufolie bedecken, damit das Fleisch nicht zu dunkel wird..

Leave a Comment