free counter statistics

Recipe: Perfect Kartoffelsalat (fränkisch)

Kartoffelsalat (fränkisch). Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps! Finde was du suchst – unkompliziert & schnell. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥.

Finde was du suchst – unkompliziert & schnell. Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Kartoffeln abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. You can prepare dinner Kartoffelsalat (fränkisch) utilizing 9 components and 6 steps. Here is the way you prepare dinner it.

Ingredients of Kartoffelsalat (fränkisch)

  1. Prepare 1 kg of Kartoffeln.
  2. Prepare 100 ml of Gemüsebrühe.
  3. You want of Pfeffer und Salz.
  4. It’s 6 Esslöffel of Weinessig.
  5. You want 2 Esslöffel of Öl.
  6. You want 1-3 TL of Senf.
  7. It’s Etwas of Zitronensaft.
  8. It’s 1 of Zwiebel.
  9. Prepare of Schnittlauch.

Kartoffelsalat auf fränkische Art ist wegen seiner zurückhaltenden Würze vielfältig zu kombinieren: traditionell zu Brühwürstchen (z. Wiener), aber durchaus auch als Beilage zu Schnitzel und Kotelett. Kartoffelsalat wird aus gekochten Kartoffeln und weiteren Zutaten hergestellt. Grundsätzlich lassen sich die Zubereitungsarten mit und ohne Mayonnaise unterscheiden.

Kartoffelsalat (fränkisch) step-by-step

  1. Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen..
  2. Kartoffeln abkühlen lassen und in Scheiben schneiden..
  3. Zwiebeln klein würfeln und Schnittlauch hacken..
  4. Gemüsebrühe mit Essig, Öl, Zwiebeln, Pfeffer, Salz, Schnittlauch und Senf mischen..
  5. Brühe über die Kartoffelscheiben geben und intestine mischen..
  6. Abkühlen und durchziehen lassen..

In Süddeutschland und Österreich ist der Ausdruck Erdäpfelsalat verbreitet. Kartoffelsalat ist einer der beliebtesten Beilagensalate. Dieses traditionelle Rezept für Kartoffelsalat schmeckt aber auch verdammt intestine. Er sollte immer ein bisschen durch gezogen sein aber nie aus gekühlt ein lauwarmer Kartoffelsalat ist das beste. Der Klassiker unter den österreichischen Salaten!

Leave a Comment