free counter statistics

Easiest Way to Prepare Delicious Murgh Tikka Hähnchenspiesse mit Mango 🥭 und Safranreis

Murgh Tikka Hähnchenspiesse mit Mango 🥭 und Safranreis.

You can have Murgh Tikka Hähnchenspiesse mit Mango 🥭 und Safranreis utilizing 15 elements and 4 steps. Here is the way you cook dinner it.

Ingredients of Murgh Tikka Hähnchenspiesse mit Mango 🥭 und Safranreis

  1. Prepare 500 g of Hühnerbrust.
  2. It’s 6 TL of Joghurt.
  3. You want of Saft einer Grapefruit.
  4. You want handvoll of Minze, grob gehackt.
  5. It’s 2 EL of Öl.
  6. Prepare 2 TL of Currypulver.
  7. You want 1/2 TL of Kümmelpulver.
  8. You want 2-3 cm of Ingwer.
  9. Prepare 1 of mittelgroße Zwiebel.
  10. You want 2 of Knoblauchzehen.
  11. You want of Salz, Pfeffer.
  12. You want 250 g of Reis nach Belieben.
  13. Prepare 1 Messerspitze of Safran.
  14. Prepare 1 of Mango.
  15. Prepare of Holzspieße zum Grillen.

Murgh Tikka Hähnchenspiesse mit Mango 🥭 und Safranreis directions

  1. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und grob schneiden. In einem Mörser zusammen mit Minze und Grapefruitsaft zerstoßen. Joghurt, etwas Salz, Pfeffer sowie Öl, Currypulver und Kümmelpulver dazugeben und alles intestine mörsern. Was ziemlich Spaß macht wie ich finde! 😊.
  2. Das Hühnchen in Würfel schneiden und mit der Marinade zusammen in einen Plastikbeutel geben. Marinade intestine einkneten, Tüte verschließen und bis zum nächsten Tag ab in den Kühlschrank damit..
  3. Am nächsten Tag wenn es zubereitet werden soll mit dem Reis beginnen. Reis nach Packungsanleitung kochen und zu dem Salz auch direkt Safran mit ins kochende Wasser geben. Während der Reis kocht, Mango schälen und in Stücke schneiden und die Spieße mit Hühnchen und Mango bestücken..
  4. In einer geeigneten Pfanne oder auf dem Grill ohne Fett für ca. 5 min von allen Seiten die Spieße grillen. Ich habe auch kurz noch einen Deckel aufgelegt und struggle in Lauerstimmung, damit nix anbrennt, aber gleichzeitig auch das Hühnchen auf jeden Fall gart. Gemeinsam mit dem Reis und ggf. einem Salat dazu servieren. Ein sommerlicher, lecker leichter Genuss!!!.

Leave a Comment