free counter statistics

Recipe: Yummy Asia Nudelpfanne mit Hähnchen

Asia Nudelpfanne mit Hähnchen.

You can cook dinner Asia Nudelpfanne mit Hähnchen utilizing 22 elements and 5 steps. Here is the way you obtain it.

Ingredients of Asia Nudelpfanne mit Hähnchen

  1. It’s of Hähnchen + Marinade.
  2. It’s of Hähnchenbrust.
  3. Prepare of gepresste Knoblauchzehen.
  4. Prepare of Sesamöl.
  5. It’s of Rapsöl.
  6. It’s of Sojasauce.
  7. It’s of Zucker.
  8. You want of Ingwergewürz oder etwas frischen, geriebenen Ingwer.
  9. Prepare of Speisestärke.
  10. Prepare of Salz, Pfeffer, Chili.
  11. Prepare of Nudeln + Gemüse.
  12. You want of Spaghetti.
  13. Prepare of große Karotte.
  14. It’s of Zwiebel.
  15. Prepare of Porree.
  16. It’s of Mungosprossen.
  17. You want of Champignons.
  18. Prepare of frische Petersilie.
  19. Prepare of Lauchzwiebel.
  20. Prepare of Rapsöl.
  21. It’s of Stärke.
  22. You want of Sojasauce.

Asia Nudelpfanne mit Hähnchen directions

  1. Hähnchenbrust waschen, in Streifen schneiden und in eine Schale legen. Knoblauchzehen pellen und durch eine Presse in die Schale geben. Die restlichen Zutaten für die Marinade zugeben und alles gründlich vermengen. In den Kühlschrank stellen..
  2. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Spaghetti gar kochen. Dann abgießen und mit einem Spritzer Öl verrühren..
  3. Karotte und Zwiebel schälen. Porree und Mungosprossen waschen, Champignons putzen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und fein schneiden. Frühlingslauch in Ringe schneiden..
  4. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen. Das Fleisch scharf anbraten, bis es eine schöne Farbe hat. Aus der Pfanne herausnehmen und direkt Karotte und Champignons in die Pfanne geben. Gut anbraten, dann Porree, Zwiebel und Mungosprossen zugeben und kurz anbraten. Alles mit Salz und Chili abschmecken..
  5. Das Ganze mit 2 EL Sojasauce ablöschen. Fleisch und Nudeln hinzufügen, bei mittlerer Temperatur wieder aufwärmen. Die Stärke in wenig kaltem Wasser auflösen. Die Pfanne nochmal etwas mehr erhitzen und das Stärkewasser unterrühren. Alles nochmal abschmecken und anrichten. Mit Petersilie und Frühlingslauch dekorieren..

Leave a Comment