free counter statistics

Easiest Way to Make Tasty Ungarische Gulaschsuppe mit Bohnen

Ungarische Gulaschsuppe mit Bohnen.

You can prepare dinner Ungarische Gulaschsuppe mit Bohnen utilizing 14 substances and 6 steps. Here is the way you prepare dinner it.

Ingredients of Ungarische Gulaschsuppe mit Bohnen

  1. Prepare Ca. 800-1000 Gramm of Gulasch-Fleisch (Rind).
  2. Prepare 2 Dosen of weiße Riesen Bohnen (500 Gramm).
  3. Prepare Ca. 500 Gramm of Karotten.
  4. It’s Ca. 200 Gramm of Pastinaken.
  5. You want Ca. 400 Gramm of Sellerie.
  6. It’s 5-6 of mittlere Kartoffeln.
  7. You want 1 of Spitzpaprika.
  8. Prepare 2 of große Tomaten.
  9. It’s 2 of große Zwiebeln.
  10. It’s 4 of Knoblauchzehen.
  11. Prepare 200 Gramm of Kolbász.
  12. Prepare 100 Gramm of Schweine Fett.
  13. It’s of Wasser.
  14. You want of Gewürze: Paprika Pulver: 1 EL edelsüß, 1 EL geräuchert, 1 TL scharf; 2-3 EL Salz; 1- 2 TL gemahlener Pfeffer; 0,5 TL Gemahlener Kreuzkümmel; 3 Lorbeerblätter; 1 Bund Petersilie.

Ungarische Gulaschsuppe mit Bohnen step-by-step

  1. Das Gemüse schälen und mit dem Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein schneiden. Kolbász in Scheiben schneiden. Tomaten nur waschen, Paprika entkernen..
  2. In einem großen Topf das Fett zergehen lassen und die Zwiebeln darin glasig andünsten. Knoblauch, Kolbász und das Fleisch zufügen und solange anbraten, bis das Fleisch weiß wird. Den Topf vom Herd nehmen und alle 3 Sorten von Paprikapulver darüber streuen. Mit so viel Wasser aufgießen, dass das Fleisch bedeckt wird. Verrühren und auf den Herd zurückstellen..
  3. Das Ganze aufkochen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken, Tomaten und Paprika reinlegen und so lange köcheln lassen, bis das Fleisch halb gar ist. (ca. 1 Stunde).
  4. Das ganze Gemüse und die Petersilie zufügen, wenn nötig Wasser nachgießen. Nochmals ca. 30 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss kommen die Bohnen dazu, sie brauchen nur noch ca. 10 Minuten. Wenn alles weich geworden ist, schmecken wir die Suppe nochmal ab. Bevor die Suppe serviert wird, nehmen wir die Tomaten, Paprika und Petersilie heraus..
  5. Man kann Weißbrot dazu essen oder wir dicken sie mit Riebele ein. ​.
  6. Gedanken: Was der Unterschied zwischen der Bohnensuppe und der Bohnen-Gulasch-Suppe ist: Diese Gulaschsuppe wird mit Gulasch-Fleisch zubereitet und wird nicht mit einer Mehlschwitze eingedickt. In Ungarn kocht man beide Suppen mit Bohnenkernen. Leider findet man hier nicht überall die passenden Bohnen, deshalb verwende ich ein Dosenprodukt. Wenn du sie mit Bohnenkerne kochst, musst du die Packungsanleitung beachten: einweichen, vorkochen und dann zur Suppe geben..

Leave a Comment