free counter statistics

How to Make Yummy Entenbrustfilet auf Peking Art

Entenbrustfilet auf Peking Art.

You can prepare dinner Entenbrustfilet auf Peking Art utilizing 14 substances and 11 steps. Here is the way you obtain it.

Ingredients of Entenbrustfilet auf Peking Art

  1. You want 2 of Entenbrustfilets (ca. 700g).
  2. It’s 3 EL of Weinessig 5% oder Reisessig.
  3. You want 2 EL of Honig.
  4. You want 1 EL of SHAO XING WINE (Kochwein) oder Sherry (trocken).
  5. Prepare je 2 EL of Sesam├Âl & Sojasauce.
  6. Prepare 200 g of Mehl und 250 ml kochendes Wasser *siehe darunter ­čĹç.
  7. Prepare of Ich habe gefrorene Pfannkuchen f├╝r Peking Ente gekauft.
  8. You want 1 of Salatgurke (700g).
  9. Prepare 1 TL of Salz.
  10. It’s 200 g of Fr├╝hlingszwiebeln.
  11. Prepare 3 EL of Pflaumenmus.
  12. It’s 3 TL of Hoisinsauce.
  13. It’s 6 EL of Orangensaft.
  14. Prepare of Mehl zum Ausrollen.

Entenbrustfilet auf Peking Art step-by-step

  1. Zutaten: 1.) Foto=SHAO XING WINE = Kochwein 2.) Hoisinsauce u. Sesam├Âl.
  2. Die Entenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Die Haut abschneiden und kalt stellen. D├╝nne H├Ąutchen und st├Ârende Sehnen entfernen. Die Filets in einen Gefrierbeutel legen, mit einer Marinade aus Essig, Honig, Kochwein, 1 EL Sesam├Âl und 1 EL Sojasauce bedecken. F├╝r 1 Stunde kalt stellen..
  3. F├╝r die Fladen: Mehl und 250 ml kochendes Wasser in einer Sch├╝ssel mit den Knethaken des Handr├╝hrger├Ątes verr├╝hren, bis sich der Teig vom Sch├╝sselrand l├Âst. Der Teig sollte 30 Minuten ruhen. Ich habe fertig gefrorene Pfannkuchen f├╝r Peking Ente gekauft. Hab aber so gar keinen Plan, was ich damit anstellen soll..
  4. Die Gurke sch├Ąlen, l├Ąngs halbieren und entkernen. H├Ąlften in ca. 6 cm lange St├╝cke, dann in d├╝nne Streifen schneiden. Mit 1 TL Salz vermischen und etwas ziehen lassen..
  5. Nun Fr├╝hlingszwiebeln putzen, waschen und in 6 cm lange d├╝nne Streifen schneiden. F├╝r die So├če Pflaumenmus, Hoisinsauce und Orangensaft verr├╝hren. Noch mit 1-2 EL Sojasauce abschmecken..
  6. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Teig mit den H├Ąnden auf intestine bemehlter Arbeitsfl├Ąche durchkneten und ca. 4 mm dick ausrollen. Eine gerade Anzahl von Kreisen (mit ca. 6 cm Durchmesser) ausstechen. Die H├Ąlfte der Kreise mit dem restlichen Sesam├Âl (1 EL) bestreichen und die ├╝brigen darauflegen. Doppelte Kreise auf der bemehlten Arbeitsfl├Ąche zu Fladen von 14cm Durchmesser ausrollen..
  7. Fladen in einer Pfanne ohne Fett von jeder Seite ca. 1/2 Minute bei kleiner bis mittlerer Hitze backen – sie gehen dabei etwas auf. Fladen herausnehmen und jeweils an der Nahtstelle vorsichtig voneinander l├Âsen.Hab das auch so mit den gefroren Pfannkuchen gemacht. Hab aber auch noch welche ged├Ąmpft, hat nicht so geschmeckt. Das Einrollen hat so besser geklappt, aber die Fladen aus der Pfanne waren knuspriger, da hat man alles drauf gelegt und hat geschmeckt..
  8. Entenfilets in eine ofenfeste Form legen, mit der Marinade ├╝bergie├čen. Auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 30 Minuten garen. Nach 15 Minuten wenden, dann mit hei├čer Bratfl├╝ssigkeit betr├Ąufeln..
  9. Entenbrusthaut in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze auslassen und knusprig braten. Auf K├╝chenpapier abtropfen lassen und in St├╝cke schneiden..
  10. Gurke absp├╝len, trocken tupfen. Entenfilets aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen. Filets in d├╝nne Scheiben/Streifen schneiden. Vorbereitete Zutaten further servieren. Auf die Fladen jeweils etwas Entenfleisch, etwas krosse Haut, etwas Gurke, Fr├╝hlingszwiebeln und etwas So├če geben. Aufrollen oder einfach zum Essen zusammenklappen und genie├čen..
  11. Guten Appetit ~ Qing xiângòng.

Leave a Comment