free counter statistics

Recipe: Appetizing Pudding Schnecken mit Rosinen

Pudding Schnecken mit Rosinen.

You can have Pudding Schnecken mit Rosinen utilizing 18 substances and 6 steps. Here is the way you cook dinner that.

Ingredients of Pudding Schnecken mit Rosinen

  1. Prepare of Hefeteig:.
  2. You want 130 ml of Milch.
  3. You want 10 g of frische Hefe/Germ.
  4. You want 50 g of Zucker.
  5. Prepare 1 Pck. of Vanillezucker.
  6. You want 2 of Eier (L).
  7. Prepare 500 g of Mehl.
  8. Prepare 100 g of Butter.
  9. You want 1 Prise of Salz.
  10. It’s 1 of Eigelb.
  11. It’s of Füllung:.
  12. Prepare 750 ml of Milch.
  13. It’s 2 Pck. of Vanillepudding.
  14. It’s 80 g of Zucker.
  15. It’s 100 g of Rosinen.
  16. You want of Glasur:.
  17. You want 250 g of Wasser.
  18. You want 340 g of Zucker.

Pudding Schnecken mit Rosinen step-by-step

  1. Für den Hefeteig die Milch lauwarm erhitzen. Das Mehl in eine Schüssel geben und die Hefe in eine Mulde in der Mitte bröckeln. Mit 5 EL Milch, 1 TL Zucker und etwas Mehl vom Rand verrühren. Den Vorteig mit einem Küchentuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. 15 – 30 Minuten gehen lassen..
  2. Inzwischen für die Füllung das Puddingpulver mit 100 ml Milch glatt rühren. Übrige Milch und Zucker aufkochen, das angerührte Puddingpulver hinzufügen und unter Rühren einmal aufkochen lassen. Den Pudding in eine Schüssel füllen und die eingeweichten Rosinen unterrühren. Zum Abkühlen die Puddingoberfläche mit Frischhaltefolie abdecken, damit keine Haut entsteht..
  3. Die übrige lauwarme Milch für den Teig mit restlichem Zucker, Butter in Stückchen, Eiern und Salz zum Vorteig geben. Erst mit den Knethaken des Handrührgeräts, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 – 60 Min. gehen lassen. Er sollte sich verdoppelt haben..
  4. Den Teig nochmals kurz durchkneten, dann auf wenig Mehl zu einem Rechteck von ca. 36 × 45 cm ausrollen. Den Pudding darauf verstreichen und zum Schluss den Rand mit Eigelb bestreichen (verkleben). Von der kurzen Seite her aufrollen. Gut 2 cm dicke Scheiben abschneiden, mit etwas Abstand auf zwei Bleche mit Backpapier legen und ca. 30 Min. gehen lassen, bis sich die Schnecken deutlich vergrößert habe.
  5. Inzwischen den Backofen auf 180° vorheizen. Die Schnecken darin (mittig) in 15 – 20 Min. goldbraun backen und dann herausnehmen..
  6. Den Zucker und das Wasser in eine Kasserolle geben und intestine verrühren. Die Mischung zum Kochen bringen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Die noch warmen Puddingschnecken mit der Glasur bestreichen..

Leave a Comment