free counter statistics

How to Make Perfect Zucchini-Schokokuchen

Zucchini-Schokokuchen.

You can have Zucchini-Schokokuchen utilizing 13 elements and 4 steps. Here is the way you obtain it.

Ingredients of Zucchini-Schokokuchen

  1. You want of Dinkelmehl (Weizen- oder glutenfreies Mehl gehen auch).
  2. You want of Maisstärke 🌽.
  3. It’s of Backkakao.
  4. You want of Salz 🧂.
  5. It’s of Backpulver.
  6. Prepare of reife Banane 🍌 (oder 120 g Apfelmark 🍎).
  7. You want of pflanzliche Milch.
  8. Prepare of Sonnenblumenöl 🌻.
  9. Prepare of brauner Zucker.
  10. It’s of Vanilleextrakt.
  11. Prepare of Apfelessig 🍎.
  12. You want of geraspelte Zucchini.
  13. It’s of Schokotropfen oder gehackte dunkle Schokolade 🍫.

Zucchini-Schokokuchen step-by-step

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Das Mehl mit der Maisstärke, dem Kakao, dem Backpulver und dem Salz in eine Schüssel sieben. Das ist wichtig, damit der Teig möglichst keine Klümpchen hat und man ihn nicht so lang rühren muss, da er sonst zäh wird. Mit einem Schneebesen verrühren..
  2. Die Milch in einen Messbecher geben. Die Banane dazugeben und mit einer Gabel zerdrücken. Das Öl, den Zucker, den Vanilleextrakt und den Apfelessig dazugeben und alles intestine verrühren..
  3. Diese Mischung in die Schüssel mit der Mehlmischung geben und kurz verrühren, so dass es sich gerade verbindet. Die geraspelte Zucchini etwas ausdrücken und zusammen mit der Schokolade unterrühren..
  4. Den Teig in eine Kastenform füllen und bei Belieben mit Schokotropfen bestreuen. 50 bis 60 Minuten backen. Mit dem Zahnstochertest prüfen, ob er fertig ist (in der Mitte einen Zahnstocher einstechen, wenn an diesem noch Teig kleben bleibt, muss der Kuchen noch länger backen)..

Leave a Comment